titelbild

Arbeitsunfall: Mann trennte sich in Wien die Hand ab

Bei einem Arbeitsunfall in Wien-Liesing, am frühen Dienstagnachmittag, trennte sich ein Mann die Hand ab. Der 57-Jährige war in eine Maschine geraten.

Bei einem Arbeitsunfall bei der Halban-Kurz-Straße in Wien-Liesing hat sich ein Mann am frühen Dienstagnachmittag die Hand abgetrennt. Der 57-Jährige war in eine Maschine geraten und wurde laut Wiener-Berufsrettung-Sprecher Daniel Melcher „sehr schwer verletzt“.

Die Rettung versorgte den Mann notfallmedizinisch, bevor er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebraucht wurde. Dort kam er direkt in einen Schockraum.

Die Wiener Berufsrettung musste einen Mann versorgen, der sich bei einem Arbeitsunfall in Wien-Liesing die Hand abgetrennt hatte.

©APA/HANS KLAUS TECHT/Symbolfoto

Quelle: vienna.at

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56