titelbild led

Den Pflegehäusern geht ein Licht auf – Umstellung auf LED spart Emissionen und Stromkosten

Rauf auf die Leiter, alte Röhren ausbauen, Leiter wechseln, neue Lampen einbauen! So geht das in den nächsten Monaten tausende Male. Dann werden neun Pflege-Einrichtungen des Wiener Gesundheitsverbundes, vulgo Pflegeheime, umgerüstet sein. Dann werden die neuen LED-Leuchtkörper Millionen Kilowattstunden Strom einsparen und 600 Tonnen CO2-Emissionen weniger in die Luft jagen. Und dann wird man auf dem Bankkonto die geringeren Stromkosten langsam merken – in Summe wird mit 450.000 Euro pro Jahr gerechnet.

Genauer Plan
Da zahlt sich die genaue Planung und Umsetzung schon aus. „Wir investieren in die Umstellung 1,2 Millionen Euro. Bereits nach weniger als drei Jahren hat sich diese wertvolle Investition amortisiert“, rechnet der ­Direktor der Pflegewohn­häuser Johannes Nadlinger vor. Drei Einrichtungen sind fertig umgestellt: Donaustadt, Inner­favoriten und Simmering. Deren Gänge erstrahlen im neuen LED-Schein. Es folgen die Häuser Leopoldstadt, Meidling, Baumgarten, Floridsdorf, Rudolfsheim-Fünfhaus und Liesing.

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56