Bildschirmfoto 2020-11-12 um 10.49.44

Die Geschichte Liesings in bewegten Bildern

Mit mehr als 3.000 Hektar Fläche bietet Liesing, der jüngste Bezirk Wiens jede Menge Raum für Entdeckungen.

LIESING. Von der Geschichte acht ehemaliger Vororte und der Erfindung der Zahnpasta aus der Tube bis hin zu einem einst bejubelten Flughafen: All das und noch einiges mehr hat der Filmemacher Helmut Potutschnig jetzt in bewegten Bildern zusammengefasst. „In dem Film werden viele alte Liesinger Aufnahmen überblendet: ein Vergleich von gestern und heute. Zusätzlich zu den Archivaufnahmen mit Zeitzeugen gibt es erfrischende Interviews mit Jugendlichen aus dem Bezirk“, fasst Potutschnig sein Werk zusammen.

Der Film kann  auf DVD oder auf einem 16GB-USB-Stick bestellt werden: www.artkicks.at

  • Alte Aufnahmen und Interviews mit Zeitzeugen gewähren einen faszinierenden Einblick in die Historie des 23. Bezirks.
  • Foto: artkicks
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56