titelbild kürbis

Halloween in Alterlaa! Hol‘ dir einen Kürbis und gewinne!

Liesings größte Halloweenparty hat in Alterlaa jahrelang Tradition. Doch heuer ist alles ein wenig anders.

WIEN/LIESING. Die traditionelle Halloweenparty im Einkaufszentrum Alterlaa ist eine gemeinsame Aktion der SPÖ Alterlaa und der Kaufleute des Kaufparks. Die Party fand jahrelang mit vielen Hunderten Besuchern – egal, ob groß oder klein – statt.

Coronabedingt ist die Party letztes Jahr leider abgesagt worden, und auch heuer ist es sehr schwierig diese unter Berücksichtigung aller Maßnahmen zu organisieren. Doch man hat sich trotzdem etwas Besonderes einfallen lassen.

Kürbis schnitzen und gewinnen

Am Mittwoch, 20. Oktober, werden zwischen 15 und 17 Uhr vor der Bank Austria (Anton-Baumgartner-Straße 44) kostenlos Kürbisse ausgegeben und das solange der Vorrat reicht.

Susanne Deutsch (SPÖ Liesing) und Alexander Sael freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer. Foto: privat

„Wir ersuchen Euch diesen Kürbis zu schnitzen und kunstvoll zu gestalten. Dann verkleidet euch bitte, macht ein Foto und sendet dieses bitte an anfrage@alterlaa-kaufpark.at„, ersuchen die Veranstalter. Der Fantasie sind dabei übrigens keine Grenzen gesetzt.

Es wird gebeten die Handynummer anzugeben, damit die glücklichen Gewinner verständigt werden können.

Einsendeschluss: Mittwoch, 27. Oktober, 17 Uhr

Die drei schönsten Bilder werden prämiert, es winken tolle Preise die am 29. Oktober übergeben werden

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56