cafeundco

Kostenloser Kaffeegenuss für Helfer in Teststraßen

Zahlreiche zivile Helfer, das Bundesheer sowie Einsatzkräfte von Blaulichtorganisationen sind derzeit im Einsatz, um einen reibungslosen Ablauf der Massentests in den Corona-Teststraßen zu gewährleisten.

LIESING. Um die Helfer in den Teststraßen während ihres Dienstes für die Gesundheit der Bevölkerung zu unterstützen, stellte café+co, der Kaffeedienstleister mit Sitz im 23. Bezirk, jetzt 7.000 Dosen Cold Brew Kaffee gratis für die zahlreichen Kräfte zur Verfügung. Das Bundesheer unterstützte die Aktion und lieferte die Kaffeekaltgetränke an die fleißigen Helfer in den Bundesländern aus.

„Stellvertretend für unsere Soldatinnen und Soldaten, die neben den tausenden Einsatzkräften und zivilen Helfern eingesetzt sind, darf ich mich ganz herzlich bei café+co für dieses Zeichen der Wertschätzung bedanken“, freute sich Verteidigungsministerin Klaudia Tanner bei der Übergabe durch Fritz Kaltenegger, den Sprecher der Geschäftsführung von café+co.

„Mit dieser Spende möchten wir all jenen Menschen, die sich derzeit österreichweit für die Sicherheit und Gesundheit der österreichischen Bevölkerung bei den Massentests einsetzen, aufrichtig für ihren Einsatz danken. Gerade an herausfordernden Tagen, an denen der Andrang groß ist, soll unser Cold Brew zwischendurch für wohlverdiente Entspannung und ein Aufladen der Energiereserven sorgen“, erklärt Kaltenegger.

 

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56