IMG_20201009_122633

Letzte Rettung vor der Stadtgrenze: Liesings neue 144er-Station

Trotz Wahlkampf-Rummels und Diskussionen rund um den Ausstieg aus dem Krisenstab der Bundesregierung, ließ es sich Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) am Freitag nicht nehmen, den Spatenstich für den neuen Standort der Berufsrettung Wien in Liesing vorzunehmen.

Im Jahr 2022 soll die Einsatzzentrale von der Brünnerstraße in die Seybelgasse 3 übersiedeln.

„Die neue Rettungsstation ist nicht nur ein wichtiger Teil der Versorgungssicherheit in Liesing sondern auch über die Bezirksgrenzen hinaus“, sagte Hacker.

2.000 Quadratmeter groß

Das Gebäude wird aus einem zweistöckigen Personaltrakt und einer großen Garage bestehen. Dort werden zwölf Rettungsfahrzeuge Platz haben. Außerdem ist die Halle so konzipiert, dass auch Fahrzeuge des Katastrophenzugs dort unterkommen werden.

 

Qwelle: Kurier.at

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56