bischof

Liesing: Budget 2022 beschlossen – große Projekte ohne Schulden!

Mit großer Mehrheit wurde am 16. Dezember das Bezirksbudget 2022 beschlossen.

Liesing wird auch nächstes Jahr aufgrund der vorhandenen Rücklagen im Bezirksbudget schuldenfrei bleiben. Die Ausgaben in Höhe von ca. 15,3 Millionen Euro entfallen auf folgende Hauptbereiche:

• Verkehrssicherheit und Straßenerhaltung: 4 Millionen Euro
• Schulen und Kindergärten: 4,3 Millionen Euro
• Parks und Grünanlagen: 2,5 Millionen Euro
• Kulturelle Maßnahmen und Jugendbetreuung. 1,05 Million Euro
• Öffentliche Beleuchtung: 1,2 Millionen Euro
• PensionistInnenklubs: 484.000 Euro

„Unsere Budgetpolitik der letzten Jahre machen auch heuer große Projekte zur weiteren Verbesserung der Liesinger Infrastruktur und damit unser aller Lebensqualität möglich. Besonders freue ich mich über den neuen Stadtpark und die geplante Baumallee in der Ketzergasse!“ meint Bezirksvorsteher Gerald Bischof.

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56