Bildschirmfoto 2020-10-22 um 12.05.06

Polizei nahm 54-Jährigen nach Drohung mit Messer in Liesing fest

Am Montag kam es am Liesinger Platz zu einem Polizeieinsatz, nachdem ein Sicherheitsmitarbeiter der ÖBB von einem 54-Jährigen mit einem Messer bedroht wurde.

Im Zuge einer Bahnhofsstreife eines ÖBB-Sicherheitsmitarbeiters am Liesinger Platz im 23. Wiener Bezirk kam es am 21. Oktober gegen 23.45 Uhr mit einem 54-jährigen Österreicher zu einer Auseinandersetzung.

Polizei nahm 54-Jährigen nach Drohung mit Messer fest

Der Mann wurde von dem Sicherheitsmitarbeiter vom Bahnsteig verwiesen. Daraufhin soll der Tatverdächtige ein Messer gezogen und den Sicherheitsmitarbeiter verbal bedroht haben.

Die in der Zwischenzeit alarmierte Polizei konnte den mutmaßlichen Täter festnehmen und das Messer sicherstellen. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt.

Quelle:Vienna.at

Foto: Apa

 

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56