titelbild krone

Schon 8500 Parkpickerln für neue Zonen beantragt

Ab kommenden März gilt das Parkpickerl in ganz Wien: In den Erweiterungsgebieten können die Anträge dafür bereits jetzt eingebracht werden.

Es handelt sich um die größte Ausdehnung des Parkpickerls in der Geschichte Wiens: Hietzing, Floridsdorf, die Donaustadt und Liesing werden ab März zur flächendeckenden Kurzparkzone. Außerdem wird die Pickerlzone auch in Simmering ausgedehnt.

(Bild: P. Huber)

„Das ist ein Meilenstein für den Klimaschutz und die Lebensqualität in unserer Stadt“, erklärt Mobilitätsstadträtin Ulli Sima (SPÖ). Mit dem flächendeckenden Parkpickerl sei Schluss mit dem Fleckerlteppich und Verdrängungseffekten in Nachbarbezirke. Die Öffis würden leistbare und attraktive Alternativen bieten. Zugleich würden Wiener leichter einen Parkplatz finden.

Aktuell kommen übrigens rund 200.000 Pendler täglich mit dem Auto in die Bundeshauptstadt. Durch die Pickerl-Einführung wird mit einem deutlichen Rückgang gerechnet.

(Bild: Stadt Wien)

Quelle: krone.at

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56