IMG_E3988

Volksschule Carlberger Gasse ausgezeichnet

Vor kurzem wurde die neue Volksschule Carlberger Gasse mit dem MINT Gütesiegel ausgezeichnet.

Dieses bekommen Bildungseinrichtungen, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern und mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen umsetzen.

In Wien haben dieses Gütesiegel 38 Volksschulen – in Liesing ist die Carlberger Gasse nun neben den Volksschulen Siebenhirten und St. Ursula die dritte Volksschule, die diese Auszeichnung erhält. Dabei wird besonders projektorientiertes und fächerübergreifendes Arbeiten ausgezeichnet. Auch haben Lehrer*innen hier spezielle Ausbildungen um ein innovatives Lernen zu ermöglichen.

Bezirksrat Wolfgang Ermischer (SPÖ) freut sich: „Mein Dank gilt vor allem Frau Direktorin Praxmarer und ihren engagierten Lehrer*innen Team, die zu einer weiteren Aufwertung des tollen Schulstandortes beitragen.

Weitere Infos: mintschule.at

Foto v.l.n.r.: Hr. Dersch-Objektmanager, Martina Praxmarer-Direktorin, Romana Schütz-Schulaufsicht, Wolfgang Ermischer-Büroleiter Bezirksvorstehung Liesing

Fotocredit: BV23/Genitheim

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56