titelbild parkpickerl

Zonen fixiert: In Liesing droht Pickerl-Teppich

In Liesing sind die Zonen für das Parkpickerl praktisch fix. Laut Vorsteher Gerald Bischof (SPÖ) gibt es eine breite Mehrheit in einer Arbeitsgruppe des Bezirks. So werden die Industriegebiete Liesing und Inzersdorf sowie Bereiche entlang der Kaltenleutgebner Straße und der Breitenfurter Straße ausgenommen. „Ich denke, das ist eine gute Lösung für die Menschen im Bezirk“, so Bischof.

Das Pickerl wird im Wesentlichen auf die Wohngebiete beschränkt. Offen ist, bis wie lange am Abend Gebühren fällig sind. „Diese Frage müssen wir uns noch genauer anschauen“, erläutert Bischof. Die Umsetzung soll nächstes Jahr erfolgen.

(Bild: Bezirksvorstehung Liesing, stock.adobe.com, Krone KREATIV)

Zufrieden ist die ÖVP, die ein flächendeckendes Pickerl ablehnt: „Unsere langjährige Forderung wurde somit erfüllt, offene Punkte wie die Uhrzeit sind noch zu diskutieren“, erklären Gemeinderat Patrick Gasselich und Bezirks-Vize Dominik Bertagnol. Einen „Fleckerlteppich“ sieht hingegen Gemeinderätin Heidi Sequenz (Grüne): „Ich hoffe, in Floridsdorf und der Donaustadt gibt es weniger Ausnahmen.“

Quelle: krone.at

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56