ABD0158_20201103 - WIEN - …STERREICH: Polizeibeamter am Dienstag, 03. November 2020, im Rahmen einer Kranzniederlegung im Bereich des Tatorts des Terroranschlags in Wien. Durch einen Terroranschlag am Montagabend, 02. November 2020 in Wien gibt es vier zivile Todesopfer zu beklagen. Bei dem von der Polizei getšteten mutma§lichen AttentŠter habe es sich um einen IS-Sympathisanten gehandelt. - FOTO: APA/HANS PUNZ

Anschlag in Wien – Weiterer möglicher Beteiligter in Liesing festgenommen

Liesing: Im Zusammenhang mit dem Terror-Anschlag in Wien, bei dem vier Passanten am 2. November 2020 getötet worden sind, ehe der Täter von der Polizei erschossen wurde, hat es eine weitere Festnahme gegeben.

 

Nina Bussek, die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Wien, bestätigte der APA eine entsprechende Zeitungs-Meldung. Laut „Krone“ wurde der Mann am Freitagmorgen in seinem Kinderzimmer in der elterlichen Wohnung in Wien-Liesing von Cobra-Beamten festgenommen. Vorangegangen waren Ermittlungen des Wiener Landeskriminalamts für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (LVT). Beim Verdächtigen handelt es sich um einen 21 Jahre alten Österreicher mit ägyptischen Wurzeln, hieß es aus gut informierten Polizeikreisen gegenüber der APA.

Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Verdächtige an den Vorbereitungen des Attentats beteiligt oder zumindest davon gewusst haben könnte. Ermittelt wird wegen terroristischer Vereinigung (Paragraf 278b StGB).

FOTO: APA/HANS PUNZ

Quelle: nachrichten.at

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56