titelbild vienna

Wiener entdeckte seine gestohlenen Räder im Internet: Festnahme

Einem 49-jährigen Wiener wurden innerhalb kürzester Zeit zwei teure Fahrräder aus dem Fahrradabstellraum eines Mehrparteienhauses in Wien-Liesing gestohlen.

Als er diese wenige Tage später auf einer Online-Verkaufsplattform entdeckte, erstattete er Anzeige. Die Polizei fingierte gemeinsam mit dem Bestohlenen einen Kauftermin mit dem Verkäufer. Am Samstagvormittag gegen 9.30 Uhr erschien dann ein 15-Jähriger mit einem der gestohlenen Bikes am Übergabeort. Er wurde festgenommen.

Dabei stellte sich heraus, dass der Jugendliche die Taten nicht alleine begangen hatte. Ein 15-jähriger Nachbar des Bestohlenen soll auch involviert gewesen sein. Die beiden Jugendlichen gestanden in ersten Befragungen, die Fahrräder gestohlen zu haben, hieß es in einer Aussendung der Polizei am Sonntag.

Polizei und Bestohlener fingierten Kauftermin mit Verkäufer. ©APA (Symbolbild)

Quelle: vienna.at

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56