titelbild zirkus

Zirkus ganz anders

Das Rhitomatic Circus Collective lädt zum „letzten großen Spektakel“ im Kulturzentrum F23.

Schwaches Licht erhellt die Bühne. Ein langes Tuch hängt von der Decke. Ein Künstler mit Klettergurt ist daran gesichert. Mit zwei Meter langen Stelzen kreist er über dem Boden. Eine Tänzerin schwingt sich an seinen Stelzen in die Luft. Sie verlagert das Gleichgewicht. Elektrobeats intensivieren die Szene. Mit einem Ruck fällt er nach hinten. Am Boden kriecht ein amorphes Wesen. Ein rotes Ding wird von einem Mann an einem Kabel über die Bühne spazieren geführt. Ein Staubsaugerroboter oder ein Metalldetektor? Verwirrung. Das bedeutungsschwangere Geschehen schreit nach Auflösung.

Die Show findet als „letztes Spektakel“ im F23 statt, einem alternativen Kulturzentrum im Süden Wiens. Als stillgelegte Sargfabrik bietet der Ort seit 2015 diversen Initiativen einen Raum. Diesen Herbst schließt das F23 definitiv seine Tore. Dann beginnt die Sanierung der, vom Bauträger Soravia erworbenen, Immobilie. Doch bevor es so weit ist, veranstaltet das Rhitomatic Circus Collective noch ein letztes Festival.

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56