titelbild bier

Rodauner Biermanufaktur holt Silber in Wien

Falstaff, das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle, hat mittels Community-Voting mit rund 35.000 Stimmen die beliebtesten Klein-, Mikro- und Gasthausbrauereien Wiens gekürt. Eine Brauerei aus Liesing holte Silber.

WIEN/LIESING. Österreich gehört mit 309 Braustätten zu den Ländern mit der größten Dichte an Brauereien weltweit. Unser Land bietet Bierliebhabern eine lebendige Braukultur, die eine enorme Bandbreite von weit mehr als 1.000 verschiedenen Bieren produziert.

Mit rund 100 Litern jährlichem Pro-Kopf-Konsum ist Österreich hinter Tschechien Vize-Weltmeister im Biertrinken. Mit 309 regionalen Klein-, Mikro- und Gasthausbrauereien sowie Craft-Beer-Schmieden findet sich hierzulande eine der größten Brauereidichten der Welt.

Rodauner Biermanufaktur auf Platz 2

Im Online-Voting mit rund 35.000 Stimmen der Falstaff-Community wurden aus den jeweils zehn Meistgenannten der Nominierungsphase zwei Wochen lang die „Top Ten“ der leidenschaftlichsten Bierbrauer und der besten heimischen Biere ermittelt. Nun stehen die Sieger in den neun Bundesländern fest.

In der Rodauner Biermanufaktur gibt es Biere für jeden Geschmack Foto: Berger

In Wien konnte die Rodauner Biermanufaktur den hervorragenden zweiten Platz holen. „Wir freuen uns sehr und bedanken uns bei allen, die uns seit Jahren begleiten und die Biere aus unserer regionalen Biermanufaktur so zu schätzen wissen. Allen ein herzliches Prost.“, so der leidenschaftliche Bierbrauer Kurt Tojner.

Besonders empfehlenswert: Der „Strizzi“, ein köstliches Lagerbier. Foto: Berger

Geschlagen geben musste er sich nur dem Leopoldauer Brauhandwerk aus Floridsdorf. Platz Drei sicherte sich Brew Age aus Mariahilf.

„Österreich hat eine traditionsreiche Kultur des Bierbrauens: Mit dem Online-Voting der Falstaff-Community können sich Bierliebhaberinnen und -liebhaber einen österreichweiten Überblick über die beliebtesten Klein-, Mikro- und Gasthausbrauereien verschaffen“, so Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam. Er ergänzt: „Mit der jährlichen Wahl der beliebtesten Kleinbrauereien möchten wir die regionalen Bierbrauer und die heimische Brauvielfalt unterstützen und Lust auf neue Entdeckungen abseits des bierigen Mainstreams machen.“

Übrigens: Mit 2.415 Stimmen ist das „Pinzgau Bräu“ von Martina und Hans-Peter Hochstaffl nicht nur Salzburg-Sieger, sondern konnte auch die meisten Stimmen im österreichweiten Vergleich auf sich vereinen.

Der leidenschaftliche Bierbrauer Kurt Tojner konnte sich Silber in Wien sichern. Foto: Berger

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56