titelbild

Diese Apotheken haben bis 26. Mai Nachtdienst

Welche Apotheke im 23. Bezirk oder in der Nähe ist heute rund um die Uhr und am Wochenende für Sie da? Hier finden Sie eine Übersicht für die aktuelle Woche.

LIESING. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Apotheken gibt es in jedem Bezirk zumindest eine, die in Bereitschaft rund um die Uhr und am Wochenende geöffnet ist. Die Bereitschaftsdienste laufen dabei jeweils bis 8 Uhr am darauffolgenden Tag. Allerdings fallen außerhalb der regulären Öffnungszeiten Gebühren an: 3,80 Euro in der Zeit zwischen 20 und 8 Uhr sowie 1,30 Euro an Sonn- und Feiertagen.

Diese Apotheken sind im 23. Bezirk bis 26. Mai für Sie da:

Samstag, 22. Mai – Sonntag, 23. Mai

Apotheke Zur Mariahilf (23., Perchtoldsdorfer Straße 5, Tel.: 01/865 93 10)
Balance Apotheke
 (23., Meischlgasse 15/4/1, Tel.: 01/662 20 24)

Sonntag, 23. Mai – Montag, 24. Mai

Birken Apotheke (23., Khemetergasse 8, Tel.: 01/888 51 44)
Apotheke Zur Mariahilf (23., Triester Straße 128, Tel.: 01/667 16 61)

Montag, 24. Mai – Dienstag, 25. Mai

Apotheke Alt-Erlaa (23., A.Baumgartner-Str.44,Kaufp.Top10, Tel.: 01/665 06 62)
Klimt Apotheke (12., Hetzendorfer Straße 75a, Tel.: 01/804 27 50)

Dienstag, 25. Mai – Mittwoch, 26. Mai

Apotheke Atzgersdorf (23., Levasseurgasse 2, Tel.: 01/869 03 98)
Apotheke Rodaun (23., Ketzergasse 368, Tel.: 01/699 13 20)

Durch die Bereitschaftsdienste ist man in Liesing auch am Wochenende und in der Nacht nie weit entfernt von einer offenen Apotheke. Das Bild zeigt die Balance Apotheke in der Meischlgasse 15. Foto: Berger

Das aktuelle Wetter in Liesing

Ihnen gefällt dieser Artikel

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on telegram
Telegram

Hinterlasse einen Kommentar

Bezirk Liesing - der Bezirk im Süden von Wien

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56