Monat: Februar 2021

Liesing: 63A führt in neue Siedlung

Die Linie 63A fährt nun in beiden Richtungen über den Emil-Behring-Weg, die Wildgartenallee und Benyagasse bis zur Haltestelle Südwestfriedhof 2. und 8. Tor. Der Betriebsbeginn ab Rosenhügel wurde auf 5.01 Uhr vorverlegt, die letzten Fahrten ab Gesundheitszen­trum Süd um 23.57 Uhr und 0.12 Uhr enden in der Endhaltestelle Rosenhügel und nicht mehr in der Weißenthurngasse. …

Liesing: 63A führt in neue Siedlung Weiterlesen »

Crash in Wien mit zwei Verletzten – Straße gesperrt

In Wien-Liesing kam am Freitag ein Autofahrer auf die Gegenfahrbahn und verursachte einen Unfall mit zwei Verletzten. Wegen eines Verkehrsunfalls musste am Freitagmittag die Richard-Strauss-Straße im 23. Wiener Gemeindebezirk kurzzeitig komplett gesperrt werden. Ein Sprecher der Wiener Polizei berichtet, ein Fahrzeug dürfte auf die Gegenfahrbahn abgekommen sein und so einen Zusammenstoß verursacht haben. Der Sachschaden …

Crash in Wien mit zwei Verletzten – Straße gesperrt Weiterlesen »

Flohmarkt kehrt auf den Maurer Hauptplatz zurück

Nach Monaten des Wartens und Bangens scheint es jetzt zu klappen. Der beliebte Flohmarkt am Maurer Hauptplatz findet wieder statt. Allerdings unter strengen Auflagen. LIESING. Die freudige Nachricht gleich zu Beginn: „Mit Anfang März startet die neue Flohmarkt-Saison am Maurer Hauptplatz!“ gibt Veranstalterin Monika Kaltenecker bekannt. Konkret: Am Samstag, 6. März, geht es zwischen 8 …

Flohmarkt kehrt auf den Maurer Hauptplatz zurück Weiterlesen »

Lockdown-Ende jetzt fix: Lokale dürfen wieder öffnen

Nächster Corona-Paukenschlag in Österreich: Wie der ÖVP-Blog „Zur Sache“ berichtet, ist die Gastro-Öffnung fix – allerdings mit strengen Regeln. Die ÖVP hat am Montag ihren eigenen Blog gestartet. Die inhaltlich vom Publizisten Claus Reitan verantwortete Website veröffentlichte nun ihre erste Enthüllung. Laut eines Berichts von zur-sache.at sei die Öffnung der Gastronomie nun fixiert worden. Das neue Parteimedium …

Lockdown-Ende jetzt fix: Lokale dürfen wieder öffnen Weiterlesen »

Parolen gegen Rüstungskonzern gesprüht: Zwei Monate bedingte Haft

Vier Personen waren angeklagt, weil sie antimilitaristische Parolen auf eine Wand gesprayt haben sollen. Alltäglich ist es nicht, dass zwei Beamte der Wega in Uniform und ein Herr vom Verfassungsschutz mit im Gerichtssaal sitzen. Am Montag waren sie anwesend, als ein Fall von Sachbeschädigung im Landesgericht Wien verhandelt wurde. Beschädigt wurde eine Wand beim Werk …

Parolen gegen Rüstungskonzern gesprüht: Zwei Monate bedingte Haft Weiterlesen »

Erneuerung der Eisenbahnbrücke Lastenstraße

Im Bereich zwischen der Haltestelle Wien Atzgersdorf und Güterbahnhof Wien Liesing wird die Eisenbahnbrücke über die Lastenstraße saniert. Die Vorarbeiten starteten bereits Anfang Februar. Die Baumaßnahmen laufen auch nachts. Anfang April ist rund um die Uhr mit erhöhter Lärm- und Staubbelastung zu rechnen, da der Einbau der Hilfsbrücken erfolgt. Bei diesen Arbeiten in auch für …

Erneuerung der Eisenbahnbrücke Lastenstraße Weiterlesen »

Gemeindebau-Familie leidet unter Kälte und Schimmel

Statt wohlig warm ist es frostig in einer Gemeindebauwohnung in Liesing. Die Bewohner streiten mit Wiener Wohnen um den Einbau eines neuen Fensters. Vor fünf Jahren zog Philipp H. (37) mit seiner Frau Cornelia (27) in die Wohnung seiner Mutter in der Rudolf-Zeller-Gasse (Liesing). Diese hatte 1995 den Balkon zu einer Loggia umbauen lassen. 1997 …

Gemeindebau-Familie leidet unter Kälte und Schimmel Weiterlesen »

Eine neue Tauchschule in Liesing eröffnet

Andreas Brustmann ist Taucher aus Leidenschaft. Diese teilt er bald mit Gleichgesinnten in seiner Tauchschule. LIESING. „Ich bin wohl der einzige Mensch, der aus dem Urlaub einen neuen Job nach Hause gebracht hat“, erzählt Andreas Brustmann. Der Geschäftsführer eines internationalen Konzerns wollte sich vor einigen Jahren eigentlich nur auf den Malediven erholen, als das Schicksal …

Eine neue Tauchschule in Liesing eröffnet Weiterlesen »

17-Jährige schrieb Roman im Lockdown

Tamara Glück, eine Wiener Gymnasiastin, hat die anhaltende Pandemie zu Außergewöhnlichem angespornt.  Seit Samstag, druckfrisch erschienen, steht das Erstlingswerk einer jungen Wienerin im Buchhandel: Goldmond heißt der 352 Seiten dicke Fantasyroman in der edition a, in dem es um den Klimawandel geht, der die Menschheit in zwei Gruppen teilt – in reiche unsterbliche Technokraten, die …

17-Jährige schrieb Roman im Lockdown Weiterlesen »

Liesing: Budget für Schule, Park und kühle Luft – Projekte, die das heurige Jahr prägen werden

Mehr Lebensqua­lität für 14 Mio. Euro bringt das Liesinger Budget. 3,6 Mio. gibt’s für Schulen und Kindergärten. Die VS Prückelmayrgasse wird zusammen mit der Stadt um 9 Mio. neu gebaut – mit Photo­voltaik auf dem Dach. „Da sonst alle Schulen und Kindergärten gut beieinander sind, können wir weitere Spielgeräte oder etwa Pergolen für Freiluftklassen aufstellen“, …

Liesing: Budget für Schule, Park und kühle Luft – Projekte, die das heurige Jahr prägen werden Weiterlesen »