Monat: Juli 2021

Kleintransporter krachte in Wien-Liesing in Badner Bahn

Ein Kleintransporter ist am Donnerstag in Wien-Liesing mit einer Garnitur der Badner Bahn zusammengestoßen. Der Kfz-Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt, die Feuerwehr musste ihn bergen. Der Mann kam schwer verletzt in ein Spital. In der Bahn wurde niemand verletzt. Unfall mit Badner Bahn in Wien-Liesing Unfallschauplatz war die Kreuzung der Triester Straße mit der Erlaaer …

Kleintransporter krachte in Wien-Liesing in Badner Bahn Weiterlesen »

Schotterarbeiten auf der U6 sorgen für längere Intervalle

Von Freitag, 30. Juli (Betriebsbeginn) bis einschließlich Sonntag, 1. August finden zwischen den U6-Stationen Am Schöpfwerk und Alterlaa in Fahrtrichtung Siebenhirten Schotterarbeiten statt. WIEN/LIESING. Die Arbeiten werden im laufenden Betrieb durchgeführt. Die U6 ist zwischen den zwei Stationen im Gleiswechsel unterwegs, damit die Fahrgäste auch während der Arbeiten in allen Stationen ein- und aussteigen können. …

Schotterarbeiten auf der U6 sorgen für längere Intervalle Weiterlesen »

Großflächiger Stromausfall in Wien: Liesing, Alsergrund, Hernals und Währing betroffen

Rund eineinhalb Stunden waren 700 Haushalte ohne Strom. Die Ursache ist noch nicht geklärt, aber von 17.39 bis 19.14 Uhr saßen die Bewohner von rund 700 Wiener Haushalten im Dunkeln. Betroffen waren in den Bezirken Hernals, Währing und Alsergrund 500 Häuser und Wohnungen. Weitere 200 dürften in Liesing ohne Strom gewesen sein. Laut einer Sprecherin der Wiener Netze ist …

Großflächiger Stromausfall in Wien: Liesing, Alsergrund, Hernals und Währing betroffen Weiterlesen »

SC Siebenhirten sucht kleine Kicker

Der SC Siebenhirten blickt optimistisch in die kommende Saison. Doch dafür braucht es noch Unterstützung. WIEN/LIESING. „Wenn ich groß bin spiele ich für Manchester United. Wenn das nicht klappt, dann halt für Bayern München“, erklärt Matthias voller Überzeugung. Wenn man sieht, welchen Zug aufs Tor der erst zehnjährige Mittelfeldspieler der Nachwuchsmannschaft des SC Siebenhirten hat, …

SC Siebenhirten sucht kleine Kicker Weiterlesen »

Besserer Hochwasserschutz für Liesingbach

Kurze, aber sehr intensive Regenereignisse werden künftig deutlich zunehmen. Das stellt auch den Hochwasserschutz in Wien vor neue Herausforderungen. Gerade kleinere Bäche sind rasch überfordert. Beim Liesingbach wird deshalb jetzt der Hochwasserschutz verbessert. Innerhalb kürzester Zeit kann die nur wenige Zentimeter tiefe Liesing einen Wasserstand von über vier Metern erreichen. Bei so starken Regenereignissen wie …

Besserer Hochwasserschutz für Liesingbach Weiterlesen »

Wiener daheim, doch Packerln landen immer in Abholstation

Chris M. packt es nicht mehr: Obwohl immer jemand zu Hause ist, muss der 28-jährige Wiener seine Pakete selbst abholen. Die Corona-Lockdowns bescherten dem Online-Handel einen wahren Boom, die Paketzusteller können sich über zu wenig Arbeit nicht beschweren. Nicht immer finden die bestellten Waren aber zu ihren Besitzern, wie ein aktueller Fall aus Wien-Liesing zeigt. …

Wiener daheim, doch Packerln landen immer in Abholstation Weiterlesen »

Ärger um gefällte Bäume hinter der Sargfabrik

Kurz gab es Hoffnung für die Bäume entlang der Wiegelestraße. Ein neues Gutachten machte diese zunichte. WIEN/LIESING. „Die Anrainer sind entsetzt“, sagt Bezirksrat Ernst Paleta (Pro23) bei einem Lokalaugenschein in der Wiegelestraße. Noch vor wenigen Wochen standen auf dem Grundstück hinter der Sargfabrik rund 100 Bäume, die Mehrzahl davon Pappeln. „Quasi über Nacht wurden diese …

Ärger um gefällte Bäume hinter der Sargfabrik Weiterlesen »

Nicht verkauftes Brot wird zu Müsli

Die Liesinger Traditionsbäckerei DerMann spendet übrig gebliebenes Brot an das Wiener Start-Up und Knuspermüsli-Hersteller BRüSLi. Dadurch wird die Lebensmittelverschwendung eingedämmt und ein neues, leckeres Frühstücksprodukt geschaffen. WIEN/LIESING. Lebensmittel sind wertvoll – das findet auch die Bäckerei DerMann und unterstützt deswegen den Kampf gegen Lebensmittelverschwendung gemeinsam mit BRüSLi. Das Start-Up BRüSLi, vormals 2nd Chance Cereal, stellt …

Nicht verkauftes Brot wird zu Müsli Weiterlesen »

Liesing: Kunstwerk gegen die Graffitis

Seit kurzem ist es fix: Im ­September werden die Lärmschutzwand und die Stützmauer für die U6-Trasse entlang der Ostrandstraße beim Helene-Thimig-Weg mit einem Kunstwerk aufgewertet. Der Künstler Markus Linnenbrink wird die Wand gestalten. Die Bezirksvor­stehung Liesing stützt sich dabei auf Erfahrungswerte, dass Kunstwerke weniger oft beschmiert werden als nackte Betonwände. Der Grünstreifen bekommt Blütensträucher passend …

Liesing: Kunstwerk gegen die Graffitis Weiterlesen »

Liesing soll bald noch fairer handeln

Der 23. Bezirk ist ein Fairtrade-Bezirk. Jetzt ruft man Bevölkerung und Unternehmer auf, diese Initiative vermehrt zu unterstützen. WIEN/LIESING. „Der 23. Bezirk unterstützt Fairtrade, weil der Schutz der Umwelt, des Klimas und auch der Artenvielfalt nur mit gerechten Handelsbedingungen funktioniert“, erklärt Fairtrade-Beauftragte Susanne Deutsch. Als nur einer von sechs Wiener Bezirken und der einzige außerhalb …

Liesing soll bald noch fairer handeln Weiterlesen »